Das Freiburger Klassenzimmertheater wurde 2015 von der Schauspielerin und Theaterpädagogin Veronika Sautter-Bendiks und dem Schauspieler und Regisseur Peter W. Hermanns gegründet und wird sich ausschließlich dem Genre Klassenzimmertheater widmen.

 

Mit dem Stück ERSTE STUNDE von Jörg Menke-Peitzmeyer feierten wir im Juni 2016 unsere erste Premiere. Unser Spielplan wird stetig durch neue Stücke erweitert, mit Inhalten und Themen für verschiedene Alterstufen. Wir kommen zu allen Schulen in der Umgebung von Freiburg im Umkreis von ca. 100 Kilometern.

 

Zu Beginn der Schulhalbjahre werden wir kostenlose Aufführungen für Lehrer/innen anbieten. Die Termiene und die Orte der Veranstaltungen werden wir rechzeitig, hier auf unserer Homepage, bekannt geben. Gerne schicken wir Ihnen auch eine Mail, hier für schreiben sie uns über das Kontaktformular eine kurze Mil mit Ihrer Adresse.

 

Wir bitten Sie sich zu diesen Aufführungen anzumelden.

 

Hier geht es zur Anmeldung für die Lehrer/-innen Aufführungen.